Kraftvolles Yinyasa Yoga - Mittelstufe
für junge Erwaschsene und Erwachsene

Anders als beim eher statischen und kräftigenden Hatha Yogastil, geht es in einer Vinyasa Stunde sehr dynamisch zu. Die Körperübungen, die sogenannten Asanas, werden nicht einzeln geübt, sondern in fließenden Bewegungen aneinandergereiht und kürzer gehalten.Der Begriff “Vinyasa” stammt aus der altindischen Sprache Sanskrit. “Vi” bedeutet “auf eine bestimmte Art und Weise” und “nyasa” steht für “setzen, stellen, legen”. Das heißt, die Bewegungen im Vinyasa Yoga sind auf eine bestimmte Weise zusammengesetzt. Das ist das Besondere am Vinyasa Yoga: Keine Stunde muss gleich aussehen. Im Unterschied zum Ashtanga Yoga, wo es feste Übungsserien gibt, ist Vinyasa ein freier, kreativer Stil.Die Vinyasa Stunden bauen sich wie folgt auf: Sonnengruß, kräftigende und dynamische Bewegungsabläufe, Pranayama (Atemübungen) und zum Schluss eine Endentspannung.Diese Stunde ist für alle geübten Yogis geeignet.


Bitte Yogamatte/Decke, bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

6 Abende, 21.06.2022 - 26.07.2022
Dienstag, wöchentlich, 18:15 - 19:45 Uhr 
6 Termin(e)
Katja Veit
301.05.2
Kursgebühr:
66,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Katja Veit

Di 21.06.22
15:30– 16:15 Uhr
Erolzheim Edelbeuren
Plätze frei
für junge Erwaschsene und Erwachsene
301.02.2
Di 21.06.22
16:45– 18:00 Uhr
Erolzheim Edelbeuren
Plätze frei