ONLINE: „Bloß nicht stürzen“ - Sturzrisiken im Alter und wie man sich gut schützen kann (digitale vhs)
Kooperation mit der vhs Biberach

Ein nicht zu unterschätzendes Thema in zunehmendem Alter ist das Sturzrisiko. Ein Sturz zieht dann leider oft auch Verletzungen und Folgen nach sich, die unter Umständen das weitere selbstständige Leben erschweren können. Für das eigene Sturzrisiko spielen dabei unterschiedliche, meist sehr individuelle Faktoren eine Rolle, die nicht immer nur die unmittelbare Wohnumgebung betreffen. Im Vortrag sollen die Fragen „Wann ist eine Person sturzgefährdet?“ und „Was kann getan werden, um einem Sturz vorzubeugen?“ aufgegriffen und wertvolle Tipps zur Vorbeugung von Stürzen im eigenen Zuhause und außerhalb des Wohnumfeldes gegeben werden. Denn nichts ist wichtiger, als mobil zu bleiben! Die Teilnehmer kennen potentielle Sturzrisikofaktoren und geeignete Maßnahmen, um Stürzen vorzubeugen.

1 Nachmittag, 25.10.2022
Dienstag, 15:00 - 16:30 Uhr 
1 Termin(e)
ZeitOrt
Di25.10.2022
15:00 - 16:30 Uhr
Katja Krumm
107.31-B222
kostenfrei

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Katja Krumm

Di 22.11.22
15:00– 16:30 Uhr
online
Plätze frei