Impressum

Adresse

Volkshochschule Illertal
Geschäftsstelle
Marktplatz 7 (Rathaus Erolzheim)
88453 Erolzheim
vhs.Illertal@t-online.de

Geschäftsleitung

(Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §10 Absatz 3 MDStV):

Adelinde Wohlhüter

Sekretariat

Helene Wobig

Haftungsausschluss


1. Inhalt des Onlineangebotes
Die vhs Illertal übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der vhs Illertal kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die vhs Illertal behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der vhs Illertal liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die vhs Illertal von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Die vhs Illertal erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat die vhs Illertal keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Die vhs Illertal ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Wir versichern Ihnen, mit Ihren Daten sorgfältig umzugehen und diese in keinem Fall an Dritte weiterzugeben.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

AGB

Besondere Hinweise und allgemeine Geschäftsbedingungen der VHS Illertal
> 
Allgemeines:> Die Volkshochschule  Illertal ist eine öffentliche Bildungseinrichtungen des Gemeindeverwaltungsverbandes Illertal, die mit ihren Veranstaltungen und Kursen aus allen Wissensgebieten der ganzen Bevölkerung dienen soll. Die Geschäftsstelle befindet sich in Erolzheim, Rathaus, Marktplatz 7.
Anmeldung und Vertragsschluss:
>>1. >Die Anmeldung ist schriftlich, telefonisch, per Fax oder Email bei der VHS-Geschäftsstelle vorzunehmen. Mit der Anmeldung werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt. Die Anmeldung wird nicht bestätigt. Eine Benachrichtigung erfolgt  nur bei Änderung, Überbelegung oder Absage des Kurses. Bei Vorträgen ist keine Anmeldung erforderlich.
>>2. Die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Bezahlung des Entgelts.
>>3. Soweit bei Kursen und Seminaren die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in zeitlicher Reihenfolge angenommen.
>>4. Kurse werden nur durchgeführt, wenn die im Programm abgedruckte Mindestteilnehmerzahl erreicht ist. In Ausnahmefällen kann der Kurs auf Wunsch aller Teilnehmer durchgeführt werden, wenn die fehlende Anmeldung durch eine Aufzahlung zum Entgelt oder Kürzung der Kursdauer bei gleichem Entgelt ausgeglichen werden kann. Wurde dieser Entgeltaufschlag bei Kursbeginn vereinbart, ist eine spätere Änderung wegen Teilnehmer-Neuzugängen nicht mehr möglich.
Teilnehmerentgelt/Zahlungen/Ermäßigungen:
>>1. Das Entgelt ist im Programm jeweils angegeben und ist bis zum ersten Veranstaltungstag auf das Konto des Gemeindeverwaltungsverbandes Illertal (Konto-Nr. 807 007 bei der Kreissparkasse Biberach, BLZ: 654 500 70) unter Angabe der Kursnummer einzuzahlen oder wird von der VHS abgebucht. Mit der Angabe Ihrer Bankverbindung ermächtigen Sie die Volkshochschule Illertal, die Kursgebühren von Ihrem Konto abzubuchen. Eine Rechnungsstellung durch die VHS erfolgt nur auf Anfrage. In dem Entgelt sind keine Lehrmittel, Werkmaterial, Prüfungsgebühren oder sonstige Nebenkosten enthalten. Im Übrigen wird auf die Ausschreibung der jeweiligen Veranstaltung im Programmheft verwiesen. Entgelte für Vorträge werden an der Abendkasse erhoben.
>>2. >Die Volkshochschule gewährt bei Kursen und Seminaren für folgende Personenkreise eine Entgeltermäßigung von 30 Prozent:
- Schwerbehinderte im Sinne des § 1 des Schwerbehindertengesetzes
- Schülerinnen, Schüler, Studentinnen, Studenten, Sozialhilfeempfänger, wenn die Kurse nicht ermäßigt sind
- Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende, Helfer/innen im freiwilligen sozialen Jahr (jeweils bis  zum 27.    
  Lebensjahr)
- wenn innerhalb eines Semesters derselbe Kurs von 3 oder mehr Kindern einer Familie belegt wird, ist das  dritte  
  Kind (und weitere) frei- Dozenten der vhs Illertal
  Ermäßigungen für die Teilnahme an Studienfahrten , Exkursionen und bei Vorträgen werden nicht gewährt.
>>3. Eine Ermäßigung wird nur bewilligt, wenn mit der schriftlichen Anmeldung der entsprechende Nachweis vorgelegt wird.
Abmeldung:
>>1. >Die Teilnehmerin/der Teilnehmer kann sich bei Kursen bis spätestens 4 Werktage vor  Kursbeginn, bei Tages- oder Wochenendseminaren spätestens 5 Werktage vor Seminarbeginn bei der vhs-Geschäftsstelle schriftlich oder telefonisch abmelden. Abmeldungen beim Dozenten werden nicht anerkannt. Das Fernbleiben vom Unterricht gilt nicht als Abmeldung.
>>2. > Bereits bezahlte Entgelte werden anteilmäßig zurückgezahlt. Entgelte unter 5 Euro werden nicht erstattet.
Rücktritt:
> Die vhs kann vom Vertrag zurücktreten,
- wenn die Mindestteilnehmerzahl wie im Programm angegeben nicht erreicht wird.
- wenn der verpflichtende Dozent aus Gründen, die die vhs nicht zu vertreten hat, verhindert ist.
Teilnahmebescheinigungen:
>Auf Wunsch wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt. Ein entsprechender Antrag  ist auf der vhs-Geschäftsstelle zu stellen.
Datenschutz:
Die Anmeldung kann nur bearbeitet werden, wenn Familienname, Vorname, Wohnort, Straße und Hausnummer des Teilnehmers zu einer Veranstaltung der vhs angegeben werden. Die Beantwortung der anderen Fragen ist freiwillig. Die Angabe der Telefonnummer ist für die Benachrichtigung bei Veranstaltungsänderungen erforderlich. Die Angaben über Alter und Beruf dienen statistischen Zwecken und Bedarfsermittlungen. Die Daten werden bei der vhs maschinell gespeichert, bei Weitergabe erfolgt eine Anonymisierung.
Hausordnung/Haftung:
>>1. Eine Haftung der vhs für Unfälle, Verlust oder Schäden jeder Art ist ausgeschlossen, außer der vhs oder ihren Verrichtungsgehilfen fällt Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last.
>>2. Die vhs ist mit ihren Angeboten Nutzer von gemeindlichen oder privaten Einrichtungen. Die Hausordnung der jeweiligen Unterrichtsstätte gilt für alle Teilnehmer der Veranstaltungen.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.